Religion erleben

02.06.2022

(...) Im Herzebrocker Begräbniswald konnten die Schülerinnen und Schüler die besondere Atmosphäre zwischen Erinnerung und Trauer sowie Freude und Lebenskraft erleben. Aber auch die Stille und Friedlichkeit auf dem Friedhof hat dazu beigetragen, das Unterrichtsthema aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Einen weiteren Bereich, den die SchülerInnen „anders“ erleben konnten, ist das Kennenlernen von Hospizen. In einer entspannten und interessierten Fragerunde hat Frau Fögeling, ehrenamtliche Mitarbeiterin des Hospiz- und Palliativ-Verein Gütersloh e.V, alle Schülerfragen beantwortet und durch persönliche Erlebnisse und Anekdoten untermalt. Dabei ist eines ganz klar geworden: Sterben, Tod und Trauer sollten keine Tabuthemen sein, denn sie betreffen jeden und man darf offen darüber sprechen.

 Juni 2022 
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
22    1 2 3 4 5
23 6 7 8 9 10 11 12
24 13 14 15 16 17 18 19
25 20 21 22 23 24 25 26
26 27 28 29 30    
 

☞ DIGITALISIERUNG



☞ Schulsozialarbeit

☞ Kunst an der VZG

☞ Abi 2021

"Jg13 geht auf Abstand"
☞ zur Diaschow

---